Aktuelles aus der Virtuellen Fabrik oder von vfPartnern

 

Die Femron AG fördert VariLeg enhanced

VariLeg enhanced: ein Exoskelett, das querschnittgelähmten Menschen das Gehen wieder ermöglicht

Realisiert wird das Projekt von 15 Studierenden der Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) und der ETH Zürich. Eine Kombination aus Präzisionsmotoren, Aluminium, Carbon und über 10'000 Zeilen Programmiercode hilft beeinträchtigen Menschen, wieder selbständig stehen und gehen zu können. Zum Einsatz kommt die engagierte Entwicklung an der Cybathlon 2020, einer Veranstaltung mit Olympiacharakter, an der es einen herausfordernden Parcours zu bewältigen gilt. Die Femron AG steuert die mechanischen Bauteile und Fachwissen bei.

Weitere Informationen auf varileg-enhanced.ch


Kategorien:
  1. News
  2. vfPartner-Info
Tag:
  1. femron