Diesen Themen widmen wir uns vertieft
Die Virtuelle Fabrik befasst sich jährlich intensiv mit einem neuen Fokusthema. Initial wird es an unseren vfTalk’s jeweils im Frühling mit Podiumsdiskussionen und Fachvorträgen von Referenten aus Forschung und Wirtschaft behandelt und dient dazu, das Netzwerk aktuell auf zeitgemässe Themen zu sensibilisieren und somit auch für die Zukunft gerüstet zu sein. Intern wird durch das Jahr in Gruppen an den Themenstellungen gearbeitet und Lösungen für die Schweizer KMU Landschaft generiert.

Nachhaltigkeit

Im Jahr 2020 werden wir uns mit dem grossen Thema der Energiewende befassen. Sie wird uns alle beeinflussen – und wir müssen gewappnet sein. Es wird ein spannender vfTalk 20 und wir freuen uns auf die Referenten, Informationen und Erkenntnisse daraus. 

Lesen Sie hier mehr...


IoT (Internet of Things)

Während i4.0 die vernetzte, digitalisierte Produktion meint (also im Extremfall Losgrösse 1), bedeutet IoT (Internet of Things) die Vernetzung aller Arten von Geräten. Sensoren sammeln Daten, Interaktionen zwischen Mensch und Maschine liefern Erkenntnisse, Algorithmen prognostizieren daraus bestmögliche Outputs. Welches sind die Anwendungsfelder, was sind die Herausforderungen technologisch gesehen? Wir haben die Themen zusammengetragen und analysiert. 

Lesen Sie hier mehr...


Industrie 4.0 

Die vierte grosse industrielle Revolution ist im Gange. Wie findet die Digitalisierung der industriellen Produktion statt? Flexible Produktion scheint im Widerspruch mit der ursprünglichen Industrialisierung zu stehen, welche ja am laufenden Band immer gleiche Waren produziert. Was sind die Möglichkeiten für kleinere Betriebe in der Schweizer KMU-Landschaft? Welche Veränderungen hat dies für die Arbeitnehmer zur Folge? Wir haben die Themen zusammengetragen und analysiert. 

Lesen Sie hier mehr...